Ein Selbstlernkurs zum Stoffwechsel:
Die Zellatmung

© 2002-2007 Hans-Dieter Mallig (hdm)
Versuch zur Zellatmung:
Wir setzen einen Versuch bei einer Zimmertemperatur von 20°C an und leiten dazu Sauerstoff aus der Sauerstoffflasche durch eine mit Kalkwasser gefüllte Gaswaschflasche, dann durch eine Gaswaschflasche mit keimenden gelben Erbsen und dann wieder durch eine mit Kalkwasser gefüllte Gaswaschflasche.
Wir beobachten  in den beiden Gaswaschflaschen mit Kalkwasser den Bläschenfluss und die Färbung und messen die Temperatur bei den keimenden Erbsen.
(Wenn du die Ergebnisse nach ca. 20 Minuten sehen willst, musst du nur die verschiedenen Flaschen mit der Maus anklicken! Allerdings blubbern dann je nach benütztem Browser nicht mehr unbedingt alle Waschflaschen.)
.  1. Gaswaschfl. keimende Erbsen  2. Gaswaschfl.
Was kannst du feststellen? 
(Falls die Gaswaschflaschen nicht mehr blubbern, einfach die Seite aktualisieren!)
Wie kannst du diesen Versuch deuten?

Wie dieser Vorgang Zellatmung sich auf molekularer Ebene abspielt, wollen wir mit dem Selbstlernkurs erfahren, der auf der folgenden Seite beginnt.

[zur nächsten Seite]
Weitere
Selbstlernmaterialien (Häuschen-anklicken)
zur Startseite ZUM Eduvinet Humboldtschule Rotteck-Gymnasium Kreisgymnasium Bad Krozingen
Last modified: