Für Klasse 5

Elektronische Termbestimmungen


© 2001-2007 Hans-Dieter Mallig (hdm)
Arbeiten mit dem Computer macht oft mehr Spaß. Deshalb gibt es hier eine Auswahl von elektronischen Lückentexten zu Termbestimmungen. Du musst wissen, wie die Terme der vier Grundrechenarten und ihre Glieder heißen und die notwendigen Grundregeln zum Berechnen von Termen kennen (Punkt vor Strich, Klammerinhalt zuerst, usw ). Diese Seiten sind für eine Bildschirmauflösung 800x600 geschrieben. Damit die Klammern und die Begriffe richtig übereinander stehen, solltest du die Bildschirmauflösung fürmdiese Übungen auf 800x600 einstellen. wurmel
Beispiel:  (Die roten Teile musst du eintragen) 
56 
 : 7  + 22 =
Dividend
    Divisor

Quotient
           8  22 = 30
1.Summand 2.Summand  

Summe
Wert der
Summe
Zu den wechselnden Übungen  kommst du, wenn du auf Übungen klickst.

[Zur Seite Freiarbeit]


Weitere
Selbstlernmaterialien
auf der Homepage-
Startseite
(Häuschen anklicken)

Last modified: